Selbstgemachter Vollkorn-Pizzateig

#pizza #komofamily #machsfrischseikomo #frischergehtnicht

Zubereitungszeit

Vorbereiten 10 Min. | Zubereiten 15 Min.

F├╝r wieviel Personen/Portionen?

2 Pizzen

Glutenfrei?

Nein

Vegan?

nein

Wer behauptet, dass knusprige Pizza┬ánur ungesundes Fast Food sei, sollte mal diesen selbst gemachten Vollkorn-Pizzateig versuchen. Einfach k├Âstlich!

Teilen Sie das Rezept mit Freunden

Zutaten:

  • 400 g frisch gemahlenes Vollkorn-Mehl
  • 1 Teel├Âffel Zucker
  • 1 Teel├Âffel Trockenhefe
  • 1 Essl├Âffel Honig
  • 1 Teel├Âffel Salz
  • 230 ml Wasser (lauwarm)
  • 4 Essl├Âffel Oliven├Âl

Zubereitung:

  1. Zucker, Hefe und 230 ml lauwarmes Wasser in einer Sch├╝ssel verr├╝hren.
  2. F├╝r 5 Minuten ruhen lassen, bis es sch├Ąumt.
  3. Honig, Salz und Oliven├Âl hinzugeben und verr├╝hren.
  4. Nach und nach 360 g frisch gemahlenes Vollkornmehl einarbeiten.
  5. Auf einer bemehlten Arbeitsfl├Ąche nochmals mit den H├Ąnden 5 Minuten kneten, bis er geschmeidig und glatt ist. (ist er zu feucht, die restlichen 40 g Mehl einarbeiten)
  6. Teig zu einer Kugel formen.
  7. In einer Sch├╝ssel, zugedeckt f├╝r 1-2 Stunden bei Raumtemperatur gehen lassen. Er sollte sich verdoppeln.
  8. Backofen vorheizen (Hei├čluft 250┬░C)
  9. Teig nochmals kneten und in 2 Portionen teilen.
  10. Ausrollen und nach Belieben belegen.
  11. F├╝r ca. 15 Minuten backen.
  12. Schmecken lassen!